[UPS] United Pwnage Service

Wir liefern keine Pakete
 
StartseiteNeue BeiträgeKalenderGalerieClanTVFan-SeiteShopPressezimmerFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 WhatsApp - Sicherheitswarnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
AniX72
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 5188
Anmeldedatum : 26.07.10
Alter : 19
Ort : Dietmannsried

BeitragThema: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 13:21

Wiederkehrende Sicherheitsprobleme haben ja dem großen Erfolg von WhatsApp keinen Abbruch getan. Da ich weiss, wie beliebt es bei vielen ist, hier zwei wichtige Hinweise:

Seite heute vormittag hat das Unternehmen hinter WhatsApp nach einem Hacker-Angriff die Kontrolle über die eigene Domain verloren. Die komplette Kommunikation die Ihr seitdem über WhatsApp führt, wird über "feindliche" Server geleitet und kann durch die Hacker oder ihre (kriminellen?) Auftraggeber direkt mitgelesen, aufgezeichnet oder ausgewertet werden. WhatsApp wollte/konnte dazu nichts sagen und es ist unbekannt, wann es wieder Kontrolle über den Domain-Namen bekommt.

Außerdem wurde zeitgleich ein weiteres Sicherheitsloch bekannt, nämlich dass die Verschlüsselung recht einfach geknackt werden kann, wenn jemand sich in die Kommunikation einklinken kann, z. B. wenn Ihr ein offenes/fremdes WLAN verwendet. Damit ist es nicht nur möglich, die gerade geführte Kommunikation mitzulesen, sondern sich mit einem zusätzlichen Gerät bei WhatsApp anzumelden und die zukünftige Kommunikation des betroffenen Nutzers mitzulesen oder auch in seinem Namen Nachrichten zu versenden.

_____________________________________________________
Destiny: Warlock 26
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/NoobsAndGeeks https://twitter.com/#!/AniHatzis http://gplus.to/AnastasiosHatzis http://www.facebook.com/anastasios.hatzis http://www.magleaderboards.com/view-player/AniX72 http://www.killzone.com/kz3/de_DE/mykillzone/overview.html?name=AniX72 http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/soldier/AniX72/stats/241713971/ps3/
dirtyharry1982
2-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 592
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 35
Ort : NRW

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 14:07

Wuuut ? I will auch Hacker werden .. thx for info ani

_____________________________________________________
Ich bin nicht geboren sondern direkt bei Chuck Norris gespawnt !! cyclops
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://battlelog.battlefield.com/bf3/user/dirtyharry198208/
sL1P-k-NOT
4-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 1165
Anmeldedatum : 10.12.11
Alter : 34
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 20:00

Die Frage ist doch;  was zum Teufel hat ein Hacker davon, die Daten zu cagen und liebesgesülze und Kettenbriefe ab zu fangen. So viel Langeweile kann keiner haben der so schlau ist sowas tun zu können.

_____________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Playfreak04
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 3134
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 20:08

Jetzt mal blöde Frage: Auf den Android Play Store haben die dadurch kein Zugriffe oder? Hab nämlich jetzt ein Update für WhatsApp.....


Zuletzt von Playfreak04 am 2013-10-08, 20:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.killzone.com/kz3/de_DE/mykillzone/overview.html?name=Playfreak04
Rich-----o-
4-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 1283
Anmeldedatum : 02.01.13
Alter : 32
Ort : Graz (Österreich)

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 20:08

sL1P-k-NOT schrieb:
Die Frage ist doch;  was zum Teufel hat ein Hacker davon, die Daten zu cagen und liebesgesülze und Kettenbriefe ab zu fangen. So viel Langeweile kann keiner haben der so schlau ist sowas tun zu können.
Nummern inklusive Inhalte an werbefirmen für gezielte Werbung verkaufen? einfach nur ärgern? fake-messages mit links zu maware-seiten verschicken? das sind mal meine spontanen Einfälle. geht sicher noch mehr

_____________________________________________________
Hauptberuflicher 14db-Scout (Seek & Destroy)


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/channel/UC8SReYWXcrmEck-J0ugjNGg http://shadowfall.killzone.com/profile/rf1509 http://battlelog.battlefield.com/bf4/de/soldier/rf1509/stats/883353545/ps4/
GerAseR
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 4386
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 31
Ort : Couch

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 20:26

Oder um einfach nur darauf aufmerksam zu machen, was der Otto Normal Nachrichten schauer nicht mitbekommt...

Zu WhatsApp an sich:
Ob gehackt oder nicht, das ding war noch nie sicher und stand schon so oft in der Kritik, trotzdem nutzt es jeder weil er auf den Schwachsinn bzw. bescheuerten "Werbe Slogan Gratis SMS". In der Zeit von IM ala AIM, ICQ, yahoo konnte man mit gratis SMS noch was reißen, aber heutzutage wo man diese IM doch auch auf seinem Smartphone haben könnte und es bessere IM ala google Hangout, jabber (ja sogar der facebook Messenger) gibt, die auf jedem Gerät funktionieren, wird auf vermeintliche "Gratis SMS" zurückgegriffen. Das verstehe wer will...

Wer erklärt es mir, was an Whats App so toll ist ohne mit dem Argument "weils jeder nutzt" um die Ecke zu kommen?

GerAseRderWhatsAppverweigerer

_____________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://twitter.com/#!/upsGerAseR https://plus.google.com/105699143097218900072/posts http://www.facebook.com/profile.php?id=100002480786614 http://www.magleaderboards.com/view-player/GerAseR http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/GerAseR/stats/251047537/ps3/
Playfreak04
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 3134
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 21:32

Weil man kein Extra Account machen muss, als Skype, ICQ, Yahoo usw. Man hat einfach eine seine Nummer. Soweit ich weis braucht die App auch sehr wenig mobiles Netz. Ich nutze Skype und die WhatsApp, Skype verschickt nur bei guter Verbindung die Nachrichten und verbraucht viel mehr Internet, WhatsApp auch bei schlechter Verbindung und braucht weniger Internet. Bei einer maximalen High Speed Nutzung von 300-500 MB (wie die meisten es haben) merkt man den Unterschied schnell.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.killzone.com/kz3/de_DE/mykillzone/overview.html?name=Playfreak04
Gast



BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 21:42

Ich brauch es für meine Arbeit als Nachhilfelehrer, anders sind meine kleinen Schüler kaum erreichbar Smile
Nach oben Nach unten
GerAseR
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 4386
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 31
Ort : Couch

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 21:52

Skype funktioniert auch nicht vernünftig für Smartphones, hab da aber rein zufällig heute nen Artikel über ein Update für Skype gelesen. Such den gleich nochmal raus. yahoo ist ähnlich, wenn man schon eine yahoo mail besitzt(was ja dann auch sinn macht). Somit bleibt übrig: Ich bin zu faul einen Benutzernamen anzugeben und nehme deshalb Sicherheitslücken in Kauf (außer ich kann mich mit meiner eMail anmelden, diese Messenger fallen dann ja wohl weg).

Der nächste Bitte

Edit: http://www.androidnext.de/apps/skype-app-soll-akkuschonender-werden-nachrichten-synchronisieren/

@Rothschild:
Frag die mal warum sie sich das pressen...

_____________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://twitter.com/#!/upsGerAseR https://plus.google.com/105699143097218900072/posts http://www.facebook.com/profile.php?id=100002480786614 http://www.magleaderboards.com/view-player/GerAseR http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/GerAseR/stats/251047537/ps3/
ap187
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 4280
Anmeldedatum : 11.01.11
Alter : 28
Ort : Leinzell

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 22:13

GerAseR schrieb:
Skype funktioniert auch nicht vernünftig für Smartphones, hab da aber rein zufällig heute nen Artikel über ein Update für Skype gelesen. Such den gleich nochmal raus. yahoo ist ähnlich, wenn man schon eine yahoo mail besitzt(was ja dann auch sinn macht). Somit bleibt übrig: Ich bin zu faul einen Benutzernamen anzugeben und nehme deshalb Sicherheitslücken in Kauf (außer ich kann mich mit meiner eMail anmelden, diese Messenger fallen dann ja wohl weg).

Der nächste Bitte

Edit: http://www.androidnext.de/apps/skype-app-soll-akkuschonender-werden-nachrichten-synchronisieren/

@Rothschild:
Frag die mal warum sie sich das pressen...

Skype verbraucht auch am PC Unmengen an Internet und RAM....nur mal am Rande...

Chefe, es ist das gleiche wie mit deinem Google+....
Du denkst es ist super, ich nicht...

Geschmäcker sind Verschieden...


Und ganz ehrlich. Wenn Leute einen ausspionieren wollen, hilft kein Sicherheitssystem der Welt Wink

_____________________________________________________
I miss u MAG Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/PSNap187, IncredibleGameWorld, Nitrage187 https://www.youtube.com/channel/UC0-UEio8ldkYymN1kfBZyZA http://www.magleaderboards.com/view-player/ap187 http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/ap187/stats/190244773/ps3/ https://elite.callofduty.com/career#/playercardmw3
GerAseR
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 4386
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 31
Ort : Couch

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 22:52

Na, google+ ist ja vielmehr. reduzieren wir das erstmal auf Hangout und da ist noch lange nicht alles Gold was glänzt, aber das Textbasierte (Messenger) funktioniert super. Leg ich das Smartphone weg, geh an den Rechner, kann ich direkt weitermachen. Geht bei WhatsApp nicht, Punkt.

Es geht ja auch nicht darum welcher Messenger am sichersten ist oder am schwersten zu knacken ist, wenn das der Punkt ist kommen wir in zu den Produkten die Geld kosten. Problem bei WhatsApp sind einfach die Sicherheitslücken und da geht es schon bei der Verschlüsselung und dem Abfangen von Nachrichten los. Da wurde geschlampt, das war schon längst bekannt, es wurden auch schon Lücken geschlossen, aber wenn beim ganzen krypto Zeugs geschlampt wird, hast halt ständig Probleme und bist am flicken was eigentlich nicht mehr zum flicken lohnt. Jedes Programm hat Lücken, es geht nur darum wie schwer es einem gemacht wird. WhatsApp hat hier eben kein gekipptes Fenster sondern halt ne offene Kellertür. Alles bekannt, trotzdem scheint die breite Masse das zu ignorieren.

Das ganze hat ja auch nichts mit dem Hack zu tun, der ist aus anderen Gründen geschehen.

Warum sich diese "Alternative" so durchsetzt ist mir schleierhaft, das wollte ich wissen, hast du nicht geliefert, der nächste bitte.

_____________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://twitter.com/#!/upsGerAseR https://plus.google.com/105699143097218900072/posts http://www.facebook.com/profile.php?id=100002480786614 http://www.magleaderboards.com/view-player/GerAseR http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/GerAseR/stats/251047537/ps3/
AniX72
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 5188
Anmeldedatum : 26.07.10
Alter : 19
Ort : Dietmannsried

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-08, 23:51

Playfreak04 schrieb:
Jetzt mal blöde Frage: Auf den Android Play Store haben die dadurch kein Zugriffe oder? Hab nämlich jetzt ein Update für WhatsApp.....
Ich würde bis zur Entwarnung keine WhatsApp-Updates ziehen. Zwar müssen beispielsweise für den Play Store alle Apps digital signiert werden, was eigentlich nur die Entwickler/Anbieter im Store können.

Aber: Da die Domain "entführt" wurde und die Entwickler bestimmt Adressen ihrer eigenen Domain für die Konten im Store verwenden, müssten die Hacker bereits E-Mails an die Entwickler zu sich umleiten können und damit dürften sie recht einfach Zugriff zum Store haben... und vielleicht können sie sich darüber auch neue Signaturen erstellen, damit dann die manipulierten Apps signieren und als "offizielles" Update in den Store stellen.

_____________________________________________________
Destiny: Warlock 26
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/NoobsAndGeeks https://twitter.com/#!/AniHatzis http://gplus.to/AnastasiosHatzis http://www.facebook.com/anastasios.hatzis http://www.magleaderboards.com/view-player/AniX72 http://www.killzone.com/kz3/de_DE/mykillzone/overview.html?name=AniX72 http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/soldier/AniX72/stats/241713971/ps3/
AniX72
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 5188
Anmeldedatum : 26.07.10
Alter : 19
Ort : Dietmannsried

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-09, 00:02

Playfreak04 schrieb:
Weil man kein Extra Account machen muss, als Skype, ICQ, Yahoo usw. Man hat einfach eine seine Nummer.
Was auch leider einer der Gründe ist, warum WhatsApp für Angriffe so anfällig ist. In meinem zweiten Link wird beschrieben, wie sich die App beim Server anmeldet (nur mit Nummer, ohne Passwort), dass die verwendete Verschlüsselung sehr einfach gebrochen werden kann und man sich damit unter falscher Nummer "anmelden" kann.

Natürlich gibt es keine 100% sicheren Systeme. Zum einen wissen wir ja heute, dass ein Großteil der Kommunikation sowieso bei Sicherheitsbehörden auf der ganzen Welt landet, zum anderen ist es immer eine Abwägung von Aufwand/Risiko zum Knacken und der Lohn dafür.

Das erste Mal habe ich vor ein oder zwei Jahren von WhatsApp gehört und da ging es um eines von vielen Sicherheitsproblemen in der Geschichte dieses Dienstes. Es ist nun mal leider so, dass es hier verdammt einfach ist zum Opfer von jedem daher gelaufenen Hinz und Kunz zu werden.

Und meine heissen Chats mit ap187 sollen lieber unter uns bleiben!!!eins!!!elf! Razz

_____________________________________________________
Destiny: Warlock 26
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/NoobsAndGeeks https://twitter.com/#!/AniHatzis http://gplus.to/AnastasiosHatzis http://www.facebook.com/anastasios.hatzis http://www.magleaderboards.com/view-player/AniX72 http://www.killzone.com/kz3/de_DE/mykillzone/overview.html?name=AniX72 http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/soldier/AniX72/stats/241713971/ps3/
Playfreak04
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 3134
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-09, 00:17

Ich weis nicht wie ihr die Skype App nutzt, ich hatte aber mit den Nachrichtensynchronisation bisher keine Probleme, von App zum PC beispielsweise(solange ich bei dem Handy eine gute Internetverbindung habe, über WLAN oder Mobile Netz)

Klar macht das WhatsApp so unsicher, aber auch einfacher zugänglich/unkompliziert macht, was die meisten Kunden von solchen Apps eben "verlangen", ist blöd, aber leider so.

Und an sich ist so eine Chat App nie 100% sicher, wie oben schon erwähnt.Egal wie sicher was ist, wenn jemand irgend was entschlossen hacken will, kann derjenige bestimmt sogar Obamas Handy hacken lol!
Sich darüber aufzuregen bzw. den Kopf daran zu zerbrechen bringt nicht viel.

Skype wurde glaublich schon mehr wie 1x gehackt und seid Jahren ist schon eine bestimmte Lücke bei Skype bekannt, aber bis heute (absichtlich) noch nicht behoben worden, soweit ich weis.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.killzone.com/kz3/de_DE/mykillzone/overview.html?name=Playfreak04
ap187
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 4280
Anmeldedatum : 11.01.11
Alter : 28
Ort : Leinzell

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-09, 00:33

GerAseR schrieb:

Warum sich diese "Alternative" so durchsetzt ist mir schleierhaft, das wollte ich wissen, hast du nicht geliefert, der nächste bitte.

Bekanntheit, Beliebtheit, Marketing, "Wer zu erst kommt, malt zu erst"...



_____________________________________________________
I miss u MAG Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/PSNap187, IncredibleGameWorld, Nitrage187 https://www.youtube.com/channel/UC0-UEio8ldkYymN1kfBZyZA http://www.magleaderboards.com/view-player/ap187 http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/ap187/stats/190244773/ps3/ https://elite.callofduty.com/career#/playercardmw3
GerAseR
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 4386
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 31
Ort : Couch

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-09, 00:47

Marketing? Welches Marketing? Das einzige "Marketing" das ich mitbekommen habe ist "die App kostet nichts, man kann Gratis SMS verschicken", alles Mundpropaganda. Haben die irgendwo Werbung?

Wie meinst du das "wer zu erst kommt..."?

_____________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://twitter.com/#!/upsGerAseR https://plus.google.com/105699143097218900072/posts http://www.facebook.com/profile.php?id=100002480786614 http://www.magleaderboards.com/view-player/GerAseR http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/GerAseR/stats/251047537/ps3/
eXorZzzism
4-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 1220
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 32
Ort : Potsdam

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-09, 03:12

warum sich diese "alternative" durchsetzt? ganz einfach, es hat "fast" jeder & benutzt "fast" jeder, wie du schon sagtest Razz und es hat lustige smileys
was soll ich mit AIM, jabber, yahoo usw. wenn da eh keine sau ist bzw. account hat mit dem ich kommunizieren will? oder nur wenige, andere haben wieder noch andere. wer sich im nachhinein aufregt wegen besagten sicherheitslücken ist selber schuld, das ist ja nun schon seit geraumer zeit bekannt & wenn es keinen juckt, was solls Rolling Eyes die welt ist und wird mehr und mehr gleichgültig, wie ap schon sagt, wenn sie wissen wollen wann du aufm pott bist, erfahren sie es ob du willst oder nicht, siehe NSA affaire -> interessiert keine sau mehr & hat auch zu relevanz zeiten nicht wirklich gejuckt...

_____________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/Roseveld http://www.facebook.com/peter.lutkenhues?ref=tn_tnmn http://www.magleaderboards.com/view-player/Roseveld
Playfreak04
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 3134
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-09, 06:55

Leute, WhatsApp ist nicht komplett umsonst, die app ist nur 1Jahr kostenlos Pro Registrierter Nummer. Danach muss man für diese App zahlen (glaube etwa 80 Cent im Jahr)
Steht deutlich in der Beschreibung im Store. Das einzige wieso viele diese app so lange kostenlos nutzen können ist das das 1 Jahr bei jedem Update etwa 1 Woche verlängert wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.killzone.com/kz3/de_DE/mykillzone/overview.html?name=Playfreak04
MAG-Donalds65
Foren-Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 19
Ort : nahe Frankfurt

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-10, 16:05

Playfreak04 schrieb:
Das einzige wieso viele diese app so lange kostenlos nutzen können ist das das 1 Jahr bei jedem Update etwa 1 Woche verlängert wird.
Ist ja geil hab ich noch nicht gehört Very Happy und ich finde Whats App einfach sau praktisch und benutze es auch sehr oft denn so gut wie jeder hat whats app auf seinem smart phone was z.b bei Facebook nicht der fall ist
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GerAseR
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 4386
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 31
Ort : Couch

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-10, 16:41

Alles klar, habs kapiert. Früher wars kostenlos, jetzt kostet es nach nem Jahr, darum nutzt es jeder... wer Tittenbilder via Nachrichten will hat mit WhatsApp höhere Chancen Razz

_____________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://twitter.com/#!/upsGerAseR https://plus.google.com/105699143097218900072/posts http://www.facebook.com/profile.php?id=100002480786614 http://www.magleaderboards.com/view-player/GerAseR http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/GerAseR/stats/251047537/ps3/
Rich-----o-
4-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 1283
Anmeldedatum : 02.01.13
Alter : 32
Ort : Graz (Österreich)

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-10, 16:58

GerAseR schrieb:
Alles klar, habs kapiert. Früher wars kostenlos, jetzt kostet es nach nem Jahr, darum nutzt es jeder... wer Tittenbilder via Nachrichten will hat mit WhatsApp höhere Chancen Razz
klassischer schneeballeffekt - da gibt es, wie bei einigen anderen gesellschaftlichen Phänomenen, keine rationelle grundlage

_____________________________________________________
Hauptberuflicher 14db-Scout (Seek & Destroy)


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/channel/UC8SReYWXcrmEck-J0ugjNGg http://shadowfall.killzone.com/profile/rf1509 http://battlelog.battlefield.com/bf4/de/soldier/rf1509/stats/883353545/ps4/
Playfreak04
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 3134
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-10, 18:04

Es hat schon immer gekostet, nur lesen viele nicht die Beschreibung. Die meisten lesen nur "kostenlos" das "nach einem Jahr" lesen sie nicht oder überlesen es.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.killzone.com/kz3/de_DE/mykillzone/overview.html?name=Playfreak04
GerAseR
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 4386
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 31
Ort : Couch

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-10, 19:48

Das ist nicht wahr!
Das Ding hat früher für iPhone einmalig 79 cent kostet und im google Play Store ein Jahr kostenlos, danach 0,99$ (so steht es auch heute noch in Beschreibung). Für Android war es aber praktisch kostenlos da erst später Geld dafür verlangt wurde, obwohl es von Anfang an in der Beschreibung stand. Wahrscheinlich wollte man erstmal genug Nutzer haben bevor man dann wie in der Beschreibung der App weiter verfährt. Ist deine "1Jahr gratis Version abgelaufen" wurde sie einfach um ein weiteres Jahr verlängert... ein Schelm wer böses dabei denkt...

Da kannst du hier Bilder noch und nöcher posten, ich bin mir 100% sicher, dass das "früher" so gehandhabt worden, zumindest ist für Android Nutzer.

_____________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://twitter.com/#!/upsGerAseR https://plus.google.com/105699143097218900072/posts http://www.facebook.com/profile.php?id=100002480786614 http://www.magleaderboards.com/view-player/GerAseR http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/GerAseR/stats/251047537/ps3/
Playfreak04
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 3134
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-10, 21:03

Ich kann mich so daran erinnern das es immer so war wie es jetzt ist.

Telekom, Vodafone und was weis ich noch haben sich ja über die App.beschwert und wollten das man bei der Appq auch für jede SMS zahlt. Sind aber nicht damit durch gekommen weil sie eben nach einem Jahr doch kostenpflichtig ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.killzone.com/kz3/de_DE/mykillzone/overview.html?name=Playfreak04
GerAseR
5-Sterne Schreiberal
avatar

Anzahl der Beiträge : 4386
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 31
Ort : Couch

BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   2013-10-10, 22:38

Und nochmals: Das ist aber schlichtweg falsch!
Warum muss man dich immer beinahe "missionieren" bis du einem glaubst?

Also gut, pack ich mal wieder Keule aus und geb dir die volle Dröhnung Rolling Eyes  :
Ich beschäftige mich schon über 10 Jahre mit Messengern und ähnlichen Kommunikations Produkten, allen voran dem kostenlosen Stuff. Ich hab die Zeiten miterlebt, als alles was (wenn auch nur vermeintlich) kostenlos und für die breite Masse war, daran krepiert ist, dass sie es entweder von einem (vermeintlich) besseren Produkt abgelöst worden sind oder mit unsäglich viel Werbung die Konsumenten vergrault hatten. Oder der Klassiker: An Microsoft verkauft haben und die den Rest erledigt haben (entweder in der Versenkung verschwinden lassen oder in eigene Produkte integriert/umbenannt). Damn Boy, ich hab früher elektronische Nachrichten mit nem Pager verschickt weil Handys zu groß/schwer/teuer waren und du widersprichst mir und bringst als einziges Mittel "deiner Beweisführung" ein Bild der Produktbeschreibung aus dem PlayStore um deine Behauptung zu untermauern?
Himmelherrgott, die könnten da (fast) alles reinschreiben was sie wollen und dieses mal schreib ich es voll aus:
JA, dort stand schon immer der Preis drin mit dem Hinweis, dass es nach einem Jahr kostet und NEIN, es war früher trotzdem kostenlos auf Android und auf dem iPhone hat es einmalig 79 cent gekostet!!!
Das jetzige Abo Modell wurde aus dem google PlayStore heraus auf alle anderen Plattformen adaptiert.

Hier hab ich dir das alles auch nochmals zum nachlesen rausgesucht, damit du beruhigt schlafen kannst:

Android:
http://www.golem.de/news/zahlungsaufforderung-android-nutzer-sollen-fuer-whatsapp-zahlen-1211-95808.html

iPhone:
http://www.golem.de/news/messenger-whatsapp-will-iphone-nutzer-jaehrlich-zur-kasse-bitten-1303-98244.html

Mehr zu WhatsApp und Konkurrenz Messengern:
http://www.golem.de/specials/whatsapp/

_____________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://twitter.com/#!/upsGerAseR https://plus.google.com/105699143097218900072/posts http://www.facebook.com/profile.php?id=100002480786614 http://www.magleaderboards.com/view-player/GerAseR http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/GerAseR/stats/251047537/ps3/
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: WhatsApp - Sicherheitswarnung   

Nach oben Nach unten
 

WhatsApp - Sicherheitswarnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» WhatsApp - Sicherheitswarnung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
[UPS] United Pwnage Service :: Allgemeiner Bereich :: Flurfunk-